Erster Wintereinbruch im Nordschwarzwald

Kiefern im Schnee

In den Hochlagen des Nordschwarzwaldes war Ende November schon richtig Winter. Die Kiefern an der Schwarzwaldhochstraße fotografiere ich eigentlich immer, wenn ich dort – meist auf dem Rückweg aus dem Schwarzwald nach hamm – vorbeifahre. So gefallen sie mir besonders gut. Die wenigen Farben, das Grün der Nadeln, die rötlichen Brauntöne der Stämme und des vertrockneten Buschwerks, machen für mich den besonderen Reiz des Bildes aus.

Canon EOS 5D Mk IV | Tamron SP 2,8/24-70 mm Di VC Di VC USD | 44 mm | 1/25 sec | f/14 | +1 LW | ISO 100 | Stativ  

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.